Zertifizierte Schulung Block I - III

Nach erfolgreichem Abschluss der Seminarreihe Block 1 bis 3 erfüllen Sie ohne weitere Vorleistungen die Zulassungsvoraussetzung für die Prüfung des Fachverbandes FLiB e. V. zum Erwerb der Qualifikation "Zertifizierter Prüfer der Gebäudedichtheit im Sinne der Energie-Einsparverordnung.

Zu dieser Schulung sollten Sie unbedingt Ihr eigenes MessSystem mitbringen oder ein MessSystem verwenden, womit Sie sich auskennen. Die Auswertungssoftware muss auf Ihrem Laptop funktionstüchtig installiert sein.

Zert. Schulung Block I: Grundlagen der BlowerDoor Messung

Inhalt

  • Gesetzliche Anforderungen nach EnEV 2014, DIN 4108-7 und DIN EN 13829
  • Bauphysikalische Randbedingungen
  • Formeln und Einheiten
  •  Exakter Ablauf und Auswertung einer Differenzdruck-Messung nach den Anforderungen der DIN EN 13829
  • Planungsanforderungen
  • Systeme und Materialien zur Ausführung von luftdichten Gebäuden

dena-Anrechnung für Energieeffizienz-Expertenliste
8 UE Wohngebäude, 8 UE Nichtwohngebäude

Teilnehmergebühr
339,00 EUR / Frühbucher: 289,00 EUR (jeweils zzgl. MwSt.)
Inkl. Tagungsgetränke und vegetarisches Mittagessen

Termine & Anmeldung

BDB 16-02: Di, 21.06.2016, Springe
BDB 16-03: Di, 30.08.2016, Springe
BDB 16-04: Mi, 05.10.2016, Wien
BDB 16-05: Di, 22.11.2016, Springe

BDB 17-01: Di, 14.03.2017, Springe
BDB 17-02: Di, 09.05.2017, Springe

jeweils 09.00 bis 19.00 Uhr

Anmeldeformular

Referenten
Christian Rösemeier, Dipl.-Ing. Wilfried Walther

Veranstalter
Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH

Zert. Schulung Block II: Messung nach DIN EN 13829

Inhalt
Mit jeweils max. vier Teilnehmern/innen in einer Gruppe erwerben Sie die praktischen Fertigkeiten einer Differenzdruck-Messung nach DIN EN 13829:

  • Berechnung praxisrelevanter Bezugsgrößen
  • Durchführung einer normgerechten Gebäudepräparation
  • Ortung von Leckagen
  • Durchführung von Unterdruck- und Überdruck-Messungen
  • Erstellung eines Messprotokoll

Bitte beachten Sie: Wenn eine Zertifizierung angestrebt wird, muss Block 2 mit Block 3 zusammen gebucht werden.

dena-Anrechnung für Energieeffizienz-Expertenliste
8 UE Wohngebäude, 8 UE Nichtwohngebäude

Teilnehmergebühr
369,00 EUR / Frühbucher 319,00 EUR (jeweils zzgl. MwSt.)
Inkl. Tagungsgetränke und vegetarisches Mittagessen 

Termine & Anmeldung

BDC 16-02: Mi, 22.06.2016, Springe
BDC 16-03: Mi, 31.08.2016, Springe
BDC 16-04: Do, 06.10.2016, Wien
BDC 16-05: Mi, 23.11.2016, Springe

BDC 17-01: Mi, 15.03.2017, Springe
BDC 17-02: Mi, 10.05.2017, Springe

jeweils 8.30 - 16.00 Uhr

Anmeldeformular

Referenten
Christian Rösemeier, Dipl.-Ing. Wilfried Walther

Veranstalter
Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH

Zert. Schulung Block III: Übungsphase und Prüfbericht

Inhalt
Sie erstellen an einem eigenen Objekt selbstständig einen Prüfbericht und reichen diesen bei uns ein. Der Bericht wird geprüft und besprochen und evtl. ergänzt, so dass er den Anforderungen nach DIN EN 13829 entspricht.

Teilnehmergebühr
259,00 EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Block 3 schließt direkt an Block 2 an und soll nach maximal 14 Tagen abgeschlossen werden. In dieser Zeit steht der Referent über Telefon, E-Mail oder Fax für Fragen zur Verfügung.
Block 3 kann nur mit Block 2 zusammen gebucht werden.

Termine & Anmeldung

BDE 16-02: 23.06. - 07.07.2016
BDE 16-03: 01.09. - 15.09.2016
BDE 16-04: 07.10. - 21.10.2016
BDE 16-05: 24.11. - 08.12.2016

BDE 17-01: 16.03. - 30.03.2017
BDE 17-02: 11.05. - 26.05.2017

Anmeldeformular

Betreuer
Christian Rösemeier, Dipl.-Ing. Wilfried Walther

Veranstalter
Energie- und Umwelzentrum am Deister GmbH