Aktuelles

25. Internationale Passivhaustagung

Die 25. Internationale Passivhaustagung findet in diesem Jahr in zwei Teilen statt: Vom 10. - 12. September 2021 ist eine Vor-Ort-Veranstaltung in der Historischen Stadthalle in Wuppertal mit begleitender Fachausstellung geplant, Live-Stream inklusive. Am 14. und 15. Septbemer findet der zweite Teil der Tagung als reine Online-Veranstaltung statt. Nicht verpassen: Vortrag von Dipl.-Ing. Stefanie Rolfsmeier (BlowerDoor GmbH) am 14. September "Die Luftdurchlässigkeitsmessung eines 125 m Hochhauses". Interessenten können sowohl vor Ort als auch online an der Passivhaustagung teilnehmen.

Infos

Luftdichtheit - natürlich auch im Altbau!

Immer wiederkehrende Disskussionen zu geltenden oder auch nicht geltenden Normen, die Sinnhaftigkeit von "dichten Gebäuden", Messverfahren, deren Durchführungen und den jeweils dafür passenden Zeitpunkt werden teils sehr emotional, leider aber oft auch mit erschreckendem Halbwissen geführt. Michael Weng hat einen sehr interessanten Beitrag in der soeben erschienenden Fachzeitschrift DenkmalSANIERUNG 2021/2022 (Laible Verlagsprojekte) veröffentlicht, in dem alte Ansätze und Grundlagen relativiert, neue Vorgaben analysiert und Fachwissen aktualisiert wird.

Zum Beitrag

Änderungen durch die ISO 9972

Mit Einführung der ISO 9972 gibt es einige Änderungen bei der Durchführung von BlowerDoor Tests zu beachten. U. a. wurde die Anforderung an die Genauigkeit der Druckmessgeräte erhöht, diese liegt nun bei mindestens ± 1 Pa im Bereich 0 – 100 Pascal. Was noch zu beachten ist haben wir zusammengestellt.

Infoblatt

Excel-Tool zur Abschätzung der natürlichen Druckdifferenz

Nach ISO 9972 ist bei einer normgerechten BlowerDoor Messung eine natürliche Druckdifferenz von 5 Pascal unbedingt einzuhalten. Zur Abschätzung der natürlichen Druckdifferenzen an der Gebäudehülle aufgrund von Thermik haben wir ein tolles Excel-Berechnungstool für Euch entwickelt und im KompetenzCenter bereitgestellt.

KompetenzCenter

Jetzt mal Klartext!

Klartext zu Luftdichtung und Qualität am Bau reden Heide und Holger Merkel. Jeden 1. Donnerstag im Monat gibt es eine neue Folge als Podcast, auf Youtube und  auf blower-door-wissen.de  Auch trockene Themen werden unterhaltsam zusammengefast und ergänzt durch spannende, jedoch teils auch erschreckende Beispiele aus der Praxis.

blower-door-wissen.de

30 Jahre BlowerDoor - 30 Anwendungen und Messmethoden

Viel positives Feedback gab es zu unseren 30 Kurzpräsentationen, die wir anlässlich der 30-jährigen Erfolgsgeschichte der Minneapolis BlowerDoor in Europa von März bis Oktober 2019 veröffentlicht haben. Alle Abstracts zum Nachlesen unter

30 Jahre BlowerDoor

Jetzt anfordern: Das Luftdichtheitskonzept vom FLiB

Jetzt bei uns erhältlich: Das FLiB - Luftdichtheitskonzept. Auf 28 Seiten wird am Beispiel einer Einfamilienhaus-Modernisierung ein komplettes Luftdichtheitskonzept beschrieben. Fordern Sie Ihr Exemplar an unter

kiss(at)blowerdoor.de

Sind OSB-Platten luftdicht?

Sind OSB-Platten geeignet zur Herstellung der luftdichten Ebene? Nur bedingt. Die Luftdichtheit der OSB-Platte steigt mit zunehmender Dicke der Platten und mit höherem Sd-Wert.
Ein Bericht von Jürgen Lange (erschienen in "der bauschaden" Juni/Juli 2019)

Zum Bericht

Reinräume

Der Bauherr oder Nutzer eines Reinraums geht grundsätzlich davon aus, dass der Raum, den er nutzt, dicht ist. Jeder Auftraggeber ist bis zur Durchführung einer Dichtheitsprüfung der Meinung, einen„dichten“ Reinraum bestellt und erhalten zu haben. Die hohen Anforderungen an eine hygienisch einwandfreie Raumluft erfordern eine luftdichte Raumhülle. In Kombination mit einem stets ausreichenden Überdruck in Operationssälen bzw. Unterdruck in Laboren kann so der Austausch von Schadstoffen und keimbelasteter Luft durch Undichtheiten vermieden werden. Zudem ist auch der energetische Aspekt relevant: Unnütz bewegte Luft kostet Energie und damit auch viel Geld für Ventilatoren, Filter und Beheizung oder Kühlung.
Ein Bericht von Daniel Jung.

Weitere Infos

Bewertung von Fehlstellen in der Luftdichtheitsebene

Handlungsempfehlungen für Baupraktiker zur Bewertung von Fehlstellen in luftdichten Ebenen gibt der
FLiB e. V. in Kooperation mit dem Aachener Institut für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik gGmbH sowie dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik.

Download

Luftdichter Mauerwerksbau - Prinzipskizzen

Der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V. stellt eine neue Datenbank mit Prinzipskizzen zum luftdichten Mauerwerksbau vor.

Zur Datenbank

WTA Merkblatt Luftdichtheit

Jetzt erhältlich:
Luftdichtheit im Bestand. WTA Merkblatt 1 - 3. Deutsche Fassung.

Mehr Infos